Dialog

Marktanalyse für den Industriestandort des 21. Jahrhunderts

Im Rahmen der Bearbeitung des Projektes „Revitalisierung und Modernisierung des Industriegebietes Billbrook/Rothenburgsort“ hat die HWF Hamburgische Gesellschaft für Wirtschaftsförderung die Prognos AG mit der Erstellung einer Studie zum Thema „Hamburg-Billbrook/Rothenburgsort – Potenziale für den Industriestandort des 21. Jahrhunderts“ beauftragt. Diese liegt nun in einer ersten Entwurfsfassung vor. Die Studie sollte insbesondere Grundlagen für eine „Zukunftsvision“ im Jahr 2040 für das Projektgebiet erarbeiten. Prognos hat hierfür zum einen die Zukunftsfähigkeit der Hamburger Wirtschaftsbranchen untersucht und technologische Trends identifiziert, die Einfluss auf die Unternehmen haben könnten. Die Ergebnisse der Studie fließen in das Handlungskonzept ein.

 

Marktanalyse