Best Practice UPS Center Hamburg Ost


Best Practice UPS Center Hamburg Ost

E-Lieferfahrzeuge und nachhaltige City-Logistik bei UPS

UPS ist sich seiner Verantwortung für die Umwelt bewusst und verfolgt ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele. Seit 2012 setzt UPS in Hamburgs Innenstadt Lastenräder für die Paketzustellung ein. Mikro-Depots dienen als Zwischenlager für zuzustellende und abgeholte Pakete. Morgens werden per LKW Pakete zu den Mikro-Depots transportiert. Von dort erfolgt die Zustellung mit elektrisch unterstützten Lastenrädern. Tagsüber abgeholte Pakete werden abends vom Mikro-Depot zum Verteilzentrum Hamburg gebracht und von dort aus in alle Welt weiter transportiert. Um die Innenstadt herum liefert UPS mit E-Fahrzeugen. Aufgeladen werden diese E-Fahrzeuge von UPS in Billbrook – wie überall in Deutschland – ausschließlich mit Strom aus erneuerbaren Quellen. Weitere Informationen zur nachhaltigen Logistik bei UPS finden Sie hier.

vergrößern Logo UPS (Bild: UPS)