StadtRad für Billbrook

Sieben StadtRAD-Stationen sind im und um das Industriegebiet aufgestellt.  Zuletzt ist die Station an der S-Bahn-Haltestelle Tiefstack in Betrieb genommen worden. 

StadtRad für Billbrook

Im Zuge der Maßnahme Klimafreundliche Liebigstaße - LiLi - sind bis jetzt sechs StadtRAD-Stationen in und um das Industriegebiet Billbrook aufgestellt worden:

1. S-Bahn-Haltestelle Tiefstack / Ausschläger Alee 
2. S-Bahn-Haltestelle Billwerder Moorfleet / Alter Landweg
3. U-Bahn-Haltestelle Merkenstraße
4. Liebigstraße West
5. Liebigstraße Ost
6. Moorfleeter Straße / Pinkertweg
7. Bredowstraße / Pinkertweg

Für ein schnelleres und einfacheres Vorankommen und für eine bessere Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes und der ÖPNV werden Radleihstationen in Billbrook platziert. Die Taktung der Busse und der Bahnen ist nicht immer an die Arbeitszeiten, insbesondere im Schichtbetrieb, angepasst. Mit den StadtRädern sollen die Wartezeiten vermieden werden. 

Mit der kostenlosen App von StadtRAD Hamburg kann man alle verfügbaren Räder in der Nähe finden, buchen, leihen und zurückgeben. 

Klimafreundliche Liebigstraße

LiLi - gefördert durch das BMUB

Diese Maßnahme ist unter der Bezeichnung "Klimafreundliche Liebigstraße“, kurz LiLi, zusammengefasst und ein gleichnamiges Förderprojekt beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) beantragt.

​​​​​​​

Downloads