hvv-m – das Mobilitätsbudget

Stellen Sie Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein monatliches Budget für die geschäftliche und private Mobilität zur Verfügung. 

monatliches Budget, Budgets für Verkehrsmittel mit Mitarbeiter

Mit dem hvv-m stellen die Unternehmen Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein individuelles monatliches Mobilitätsbudget für die geschäftlichen und privaten Fahrten zur Verfügung. Dabei können Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zwischen allen Verkehrsmitteln wählen, ganz gleich ob HVV, Deutsche Bahn, StadtRad oder Sharing-Dienste. 

Die Vorteile auf einen Blick:

Individuell anpassbar für jeden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:
Ob Höhe des monatlichen Budgets oder Art der Verkehrsmittel - Sie legen alles individuell fest. 

Größere Auswahl für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 
Geben Sie Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Freiheit zu entscheiden, womit sie fahren.

Ergänzend zum Dienstwagen:
Ihre Mitarbeiter möchten einen kleineren Dienstwagen? Wandeln Sie den Differenzwert in ein Mobilitätsbudget um.

Direkt an Ihr Abrechnungssystem angebunden:
hvv-m überträgt die Versteuerungs- und Abrechnungsdaten automatisch in Ihr Lohnbuchsystem. 

Maximal steueroptimiert: 
Dank des einzigartig-intelligenten Algorithmus werden alle verfügbaren Versteuerungsoptionen genutzt. 

Datenschutzkonform:
Alles wird rechtssicher für eine Steuer- und Sozialversicherungsprüfung dokumentiert. 

Interessiert? Dann sprechen Sie uns an:
Telefon: 040 3918-1401
E-Mail: hvv-mobilitaetsbudget@deutschebahn.com

Anlässlich des ITS-Weltkongresses 2021 verlost der HVV 5 Wild Cards zur kostenfreien Nutzung. Weitere Informationen und den Bewerbungsbogen finden Sie auf der Homepage des HVV